Liebezeit – Mertin

Liebezeit - Mertin - Percussion

Was geschieht, wenn zwei Anhänger unterschiedlicher Rhythmusgenerationen aufeinandertreffen? Dieser Frage gehen Multiperkussionist Holger Mertin und Schlagzeug-Legende Jaki Liebezeit (u.a. Depeche Mode, Westernhagen, Chet Baker) in ihrem außergewöhnlichen Duo nach: während ihrer Konzerte verweben sich Liebezeits bemerkenswert konstante, repetitive Rhythmen mit Mertins lebendigen Melodien auf eigenwillige, aber stets kohärente Weise. Somit profitieren die beiden Musiker von ihren gegensätzlichen Charakteren und Spielweisen und bescheren ihren Zuhörern ein eindrucksvolles Klang- und Rhythmuserlebnis. Kürzlich hat das Duo sein erstes Album „AKSAK“ veröffentlicht. Zum Shop.

Rezensionen:

„Zwei Rhythmiker, die aus jeweils anderen Sichtweisen, Generationen, Gewohnheiten kommen und … das Herkömmliche sprengen. Ein Wunder-Duo“

„Manchmal verhalten sich die beiden verschiedenen Rhythmiker bei diesem Konzert wie auf Weg und Weggabelung – die aber erstaunlicherweise zum gleichen Ziel führen. Einerseits mit Kraft und Bestimmung, andererseits mit mokanten einfühlenden Tönen. Immer aber zum Einverständlichen kommend. So geben die beiden ein Vorbild, das man sich nur wünschen kann … sie erzählen gewaltig!“

Ingeborg Drews, Jazzpodium 04/09

Ein Videobeispiel von Jakis und Holgers Performance finden Sie hier

Videobereich

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT